OPAL – Virtueller Hörsaal

Was ist OPAL?

Die Online Platform für Akademisches Lehren und Lernen ist eine landesweit verfügbare Lernplattform der sächsischen Hochschulen, gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK). Durch OPAL sollen Ressourcen für das E-leraning gebündelt werden um so Synergieeffekte zu erzeugen.

Was bietet OPAL?

Nachdem ihr euch mit eurem ZIH-Login bei OPAL angemeldet habt, könnt ihr auf eine Vielzahl von Ressourcen zugreifen.

Informationen zu Lehrverantaltungen:

Mit einem Klick auf Lernressourcen gelangt ihr zu den Lehrveranstaltungen der sächsischen Hochschulen. Dort klickt ihr euch bis zu euren Vorlesungen durch. Nach dem „einschreiben“ (entspricht abonnieren) habt ihr u.a Zugriff auf folgende Dinge:
  • Ihr erhaltet aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen und Klausurhinweise
  • Skripte und Übungsaufgaben findet ihr im Downloadbereich
  • Mit Selbsttests könnt ihr euer Wissen überprüfen
  • Im Forum könnt ihr Fragen stellen und Übungsaufgaben mit Komilitonen und Übungsleitern diskutieren

Tipp: Setzt Lesezeichen! Dann gelangt ihr bequem von der Startseite aus auf die jeweiligen Lehrveranstaltungen.

Für Erstis und Drittsemestler: MA, ET, PH, Systemtheorie…Selbsttests (erst anmelden, dann auf den Link klicken)

Erstellen von Arbeitsgruppen:

Jeder Nutzer hat die Möglichkeit, sogenannte Arbeitsgruppen zu erstellen. Sie sind unabhängig von den Lernressourcen und Kursen und sollen Gruppenarbeit unterstützen.
Zum Beispiel könnt ihr für eure Mathe-Lerngruppe eine Arbeitsgruppe im OPAL erstellen, eure Kommilitonen hinzufügen und von folgenden Werkzeugen Gebrauch machen:
  • gemeinsamer Kalender
  • Wiki
  • Forum
  • gemeinsame Ordner

Zurück