Alle Beiträge von Annika Richter

#LecturesForFuture

Der FSR ET unterstützt die Aktion:

#LecturesForFuture

am  Freitag, den 14.06.2019 bis Donnerstag, den 20.06.2019.
Um die Vereinbarungen des Übereinkommens von Paris zur Begrenzung der Erderwärmung um möglichst 1,5°C einzuhalten und zur Erhaltung unserer Lebensgrundlagen auf der Erde ist ein weitreichendes Umdenken in unserer Gesellschaft nötig.
Die Forderungen für mehr Klimaschutz der Bewegung Fridays for Future werden aktuell von zahlreichen Wissenschaftler*innen inhaltlich unterstützt. Diese haben unter der Bezeichnung Scientists for Future eine Stellungnahme zur Unterstützung der jungen Menschen veröffentlicht. Diese wurde bereits mehr als 26.800 mal unterzeichnet. ( https://www.scientists4future.org)
Mit der Aktion Lectures For Future ( https://lecturesforfuture.org) fordern die Wissenschaftler*innen ihre Kolleginnen und Kollegen in der Lehre dazu auf in einer Vorlesung im Aktionszeitraum darauf zu verwenden, um ihre Lehrinhalte mit Klimaschutzforderungen zu verbinden und für die Problematik der Erderwärmung zu sensibilisieren.
Auch wir wünschen uns, dass sich Professorinnen und Professoren der Aktion anschließen und begrüßen ihr Engagement zu dieser wichtigen Herausforderung unserer Zeit!

Rad-Tour durch die schöne Umgebung des Dresdener Südens

Wir radeln über Plauen, an der Weißeritz entlang bis Freital. Von dort fahren wir durch den Rabenauer Grund, und dann über die Hochebene von Obernauendorf Richtung Wilmsdorf zurück Richtung Stadt. Mit Ausblick an der Babisnauer Pappel neigt sich die Tour dem Ende entgegen.

Startpunkt ist das Hörsaalzentrum der TU Dresden am 2. Juni 10 Uhr. Die Tour wird ca. 5 Stunden dauern.

Kurzfristige Änderungen werden über die Facebook-Veranstaltung bekannt gegeben.

**HINWEIS**
Bitte nutzt eure eigenen Fahrräder(nicht Next-bike oder Rennräder)
Bei jedem Wetter findet die Tour statt! Also zieht euch wettertauglich an.
Es gilt die StVO.
Helm aufsetzen!
Nehmt genügend Verpflegung mit. (Trinken und Essen)
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wir übernehmen keine Haftung.